Archiv für Juni 2014

Schläger stehen vor Gericht

Chronik Tageszeitung „Freie Presse“ vom 3. Juni 2014

Im Zwickauer Tanzcafé Eden hatten Täter im August 2012 auf ausländische Besucher eingeprügelt und sie schwer verletzt. Drei von etwa zehn mutmaßlichen Neonazis sind angeklagt.

Zwickau. Fast zwei Jahre, nachdem Rechtsextreme in das Tanzcafé Eden stürmten, auf ausländische Besucher einprügelten und diese teilweise lebensbedrohlich verletzten, beginnt morgen am Amtsgericht der Prozess gegen drei der mutmaßlichen Täter: Zwei Frauen (Jahrgang 1984 und 1986) sowie ein Mann (geboren 1980) sind wegen Körperverletzung angeklagt. Insbesondere der angeklagte Mann „soll auf das bereits am Boden liegende bewusstlose Opfer mit Fußtritten eingewirkt haben“, teilte Stephan Zantke, Sprecher des Amtsgerichts, mit. (mehr…)